Accesskey Navigation

Serenade: „We‘d remember this night!“

Am 18. Mai 2022 hat die Serenade der PHSH stattgefunden. Der Chor hat das Publikum sogleich mit dem Song «Hit the road Jack» in eine freudige, feierliche Stimmung versetzt. 

Darauf folgten diverse gesangliche und instrumentale Darbietungen von kleineren Gruppen der Studierenden, welche einen auf eine musikalische Reise in verschiedene Länder und Zeiten mitgenommen haben. 
Evelyne Leu hat Crains «Song for Sienna» auf dem Klavier gespielt. Die Studentin, Mirjam Schenk, hat die Erinnerungen an ihr Austauschsemester in Schweden mit dem Lied «En säng av rosor» aufleben lassen. Begleitet wurden die sanfte Stimme und die weichen Gitarrentöne von Annina Schmucki am Cello. 
Der Studienjahrgang H21 und das Vocalensemble haben das Lied «The longest time» nicht nur gesungen, sondern ihren Auftritt auch noch mit Elementen der Body Percussion abgerundet. Ileana Costantino und Michelle Bölsterli haben «Say something» der Zweitausender Pop-Ikone Christina Aguilera zum Besten gegeben.
Schliesslich haben Shauna Stiefel, Lynn Weerkamp und Anna Levi mit «Can`t fight this feeling» den Nagel auf den Kopf getroffen: Das gesamte Publikum war von den Darbietungen mitgerissen und hat zum Schluss bei «Dona nobis pacem» und dem afrikanischen Song «Danase» lautstark mitgesungen.
Ein grosser Dank geht an die Dozierenden des Fachbereichs Musik. Béatrice Gründler, Christian Ebersberger, Benjamin Külling, Joscha Schraff, Philipp Saner und Manuel Zolliker, haben diesen wunderbaren Anlass mit viel Engagement organisiert, moderiert sowie die Studierenden auf Ihre Auftritte vorbereitet.

Vielen Dank an alle Beteiligten für die tollen Darbietungen: „We‘d remember this night!“ (Birdy: Wings - an der Serenade gesungen vom Studierendenchor) 

Text: Désirée Meyer
Bilder: Hans Schneckenburger

Serenade: „We‘d remember this night!“

Zukunftstag PHSH: Ein Tag als Bibliothekar/in

Am nationalen Zukunftstag erhielten elf Kinder und Jugendliche, im Alter von 10 bis 14 Jahren, im Didaktischen Zentrum Einblick in den bibliothekarischen Berufsaltag.

Neue Forschungsleitung an der PHSH

In einem mehrstufigen Verfahren wurde Dr. Johannes Blum zum Leiter Forschung und Entwicklung an der PHSH gewählt.

Semesterstart für 44 neue Studierende an der PH Schaffhausen

Heute startet das Herbstsemester für 152 Studierende an der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen.