Accesskey Navigation

Schattentheater aus dem Koffer

In der vergangenen Woche war der Figurenspieler und Figurenbauer Hansueli Trüb an der PHSH zu Gast. Entstanden sind eigene Versuche von Studierenden mit einem Schattentheater.

Die KG-Studierenden H17, eine weitere Studentin, eine Lehrerin und eine Lernende des DZ hatten die Möglichkeit, im Rahmen einer Vertiefung ihr eigenes Koffer-Schatten-Theater und erste Figuren zu bauen. Hansueli Trüb, der Theatermann und äusserst versierte Handwerker, vermochte die Teilnehmerinnen in jeder Beziehung zu begeistern. Am letzten Kurstag wurden erste szenische Versuche gespielt. Im zweiten Teil der Vertiefung werden die Studierenden unter der Leitung von Jürg Schneckenburger kurze Schattentheaterstücke konzipieren und proben, die dann am 09. September an der PHSH für Kinder des 1. Zyklus aufgeführt werden.

Schattentheater aus dem Koffer
Schattentheater aus dem Koffer
Schattentheater aus dem Koffer

Kontaktveranstaltung 2022: Döner-Donnerstage und Lehreryoga

Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen rief am Mittwoch, 19.01.2022 zur Kontaktveranstaltung.
Sie bot Studierenden und Schulen des Kantons virtuellen Raum, sich auszutauschen und vakante Stellen anzupreisen.

Projekttage 2021: Ein Fest der Begegnungen

Die Projekttage sind seit 2014 Tradition an der PHSH. Etabliert haben sie sich nach der zweitägigen Jubiläumsveranstaltung «10 Jahre PHSH» (2013). Diese haben den damaligen Rektor, Thomas Meinen, so erfreut, dass es sein Wunsch war, dieses Gemeinschaftserlebnis weiterhin zu ermöglichen. 

Porträt Gerda Buhl: "Ich bin jetzt sehr gerne Rektorin"

Gerda Buhl ist die neue Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen. Sie trat im August die Nachfolge von Thomas Meinen an. Ein Gespräch über Buhls Vision, über die aktuellen Herausforderungen in den Schulen und darüber, was sie für diese Aufgabe prädestiniert.