Accesskey Navigation

Schattentheater aus dem Koffer

In der vergangenen Woche war der Figurenspieler und Figurenbauer Hansueli Trüb an der PHSH zu Gast. Entstanden sind eigene Versuche von Studierenden mit einem Schattentheater.

Die KG-Studierenden H17, eine weitere Studentin, eine Lehrerin und eine Lernende des DZ hatten die Möglichkeit, im Rahmen einer Vertiefung ihr eigenes Koffer-Schatten-Theater und erste Figuren zu bauen. Hansueli Trüb, der Theatermann und äusserst versierte Handwerker, vermochte die Teilnehmerinnen in jeder Beziehung zu begeistern. Am letzten Kurstag wurden erste szenische Versuche gespielt. Im zweiten Teil der Vertiefung werden die Studierenden unter der Leitung von Jürg Schneckenburger kurze Schattentheaterstücke konzipieren und proben, die dann am 09. September an der PHSH für Kinder des 1. Zyklus aufgeführt werden.

Schattentheater aus dem Koffer
Schattentheater aus dem Koffer
Schattentheater aus dem Koffer

Besuch aus Berlin: Austausch zur Informatik-Fachdidaktik

Ralf Romeike, Professor für Informatikdidaktik, und sein Team von der Freien Universität Berlin besuchten die Pädagogische Hochschule Schaffhausen vom 31. August bis zum 2. September 2021.

PHSH-Tage 2021 - eine Reise durch Natur und Raum

«Persönlich, stark, nachhaltig» lautet das Motto der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen. Diese drei bezeichnenden Worte waren deshalb auch an den PHSH-Tagen Programm. 

Verabschiedung eines Dreamteams

Wir verabschieden uns von Thomas Meinen und Lizzi Wirz. Die Strukturfrau und der Visionär: Porträt eines «kongenialen Duos».