Accesskey Navigation

Neuer Prorektor Weiterbildung und Dienstleistungen

Der Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen hat Dr. Thomas Hermann zum neuen Prorektor Weiterbildung und Dienstleistungen der PHSH gewählt. Er tritt per 1. September 2021 die Nachfolge von Dr. Gerda Buhl an, die Rektorin der PHSH wird.

Die Prorektoratsstelle wurde im Januar 2021 ausgeschrieben. Aus dem Bewerberfeld vermochte sich Prof. Dr. Thomas Hermann durchzusetzen. Die vom Hochschulrat eingesetzte Findungskommission hat ihn dem Hochschulrat an dessen Sitzung vom 14. April 2021 zur Wahl vorgeschlagen. 

Breit interessierte Persönlichkeit mit viel Erfahrung

Herr Prof. Dr. Hermann ist seit 2016 an der Pädagogischen Hochschule Thurgau als Leiter des Medien- und Didaktikzentrums und Dozent für Medienbildung tätig. Davor arbeitete er während vieler Jahre an der Pädagogischen Hochschule Zürich, dies als Dozent in der Aus- und Weiterbildung, als Redaktor der «ph akzente», als Koordinator und Co-Leiter im Forschungsbereich der Medienpädagogik und als Geschäftsführer der Stiftung Pestalozzianum.

Thomas Hermann bringt Führungserfahrung, breite Expertise in der Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern sowie in der Forschung mit. Darüber hinaus kann die PHSH von seinem grossen Wissen in den aktuell zentralen Bereichen Medien und Informatik sowie Digitalisierung an Schulen profitieren. Er hat sich bewusst dafür entschieden, sich während seiner letzten Arbeitsjahre an der PHSH zu engagieren.

Der Hochschulrat ist davon überzeugt, dass Prof. Dr. Hermann über die Kompetenzen verfügt, um als Prorektor Weiterbildung und Dienstleistungen der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen erfolgreich tätig zu sein. Mit seiner Wahl kann die PHSH von einer Persönlichkeit profitieren, die eine reiche Erfahrung im Umfeld der Pädagogischen Hochschulen mitbringt.

Neuer Prorektor Weiterbildung und Dienstleistungen

Die PHSH ist eine akkreditierte Hochschule

Das Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz (HFKG) legt fest, dass sich alle Schweizer Hochschulen einer regelmässigen institutionellen Akkreditierung unterziehen. Die PHSH hat den Akkreditierungsprozess erfolgreich durchlaufen und damit einen Meilenstein in ihrer Entwicklung als Hochschule erreicht. Der Akkreditierungsrat erteilt der PHSH die Akkreditierung als Hochschule.

PHSH rockt!

Am Samstag, 26. März fand das langersehnte PH-Konzert statt. Unter anderem war der selbstkomponierte Titel der Hauptband des Studienjahrgangs H20 «Exekutive Funktionen», das Highlight des Abends.

Jassturnier-Sieg der PHSH

Am 7. März 2022 fand die traditionsreiche Austragung des Jassturniers zwischen Mitarbeitenden der Kanti und der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen statt.