Accesskey Navigation

Jassturnier-Sieg der PHSH

Am 7. März 2022 fand die traditionsreiche Austragung des Jassturniers zwischen Mitarbeitenden der Kanti und der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen statt. 

 

Lange wurde der Jasspokal des legendären Kanti-PHSH-Jassturniers im Sprachlehrpersonen-Zimmer der Kanti gehortet. Fairerweise muss man den Jasserinnen und Jassern der Kanti zugestehen, dass sie seit der Erstaustragung 2015 und dem Sieg des PHSH-Jass-Veteranen Thomas Meier, den Pokal vier Mal in Serie für sich behaupten konnten. 

"Sieg angesagt, Sieg gemacht, Differenz Null." - so das Fazit des bis zum 7. März 2022 amtierenden Jasskönigs Roman Staude. Tatsächlich ging der Jung-Champion Joscha Schraff mit grossen Ambitionen in das Turnier. Glücklicherweise sorgte die Auslosung dafür, dass Schraff in der letzten Runde mit Thomas Looser, der ihm im Verlaufe des Turniers gefährlich nahe in den Punkten kam, im Team jassen konnte und sie sich gemeinsam die Positionen 1 und 2 erjassten. Ein märchenhafter Abschluss mit der Verbrüderung zweier grosser Jass-Rivalen.

Die nächste Austragung des Kanti-PHSH-Jassturniers findet voraussichtlich im Frühling 2023 an der PHSH statt.  

Text: Joscha Schraff

Jassturnier-Sieg der PHSH

Semesterstart für 44 neue Studierende an der PH Schaffhausen

Heute startet das Herbstsemester für 152 Studierende an der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen. 

Startschuss des Projekts "Draussen unterrichten"

Die Pädagogische Hochschule möchte den Unterricht im Freien an Schaffhauser Schulen fördern und hat deshalb das Projekt "Draussen Unterricht im Kanton Schaffhausen" lanciert.

 

 

«Wie die Vögel»: Diplomfeier 2022

Am Donnerstag, 30. Juni 2022 hat die Diplomfeier des Studienjahrgangs H19 der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen stattgefunden. Die Diplomandinnen und Diplomanden warfen mit grandiosen Beiträgen einen Blick zurück auf ihre Studienzeit.