Accesskey Navigation

«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»

Auch dieses Jahr war das Weihnachtssingen der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen ein stimmungsvoller Anlass. In den durch Kerzenlicht erleuchteten Kasematten fand so manche Melodie den Weg in die Herzen.

Wer die Kasematten des Munots betrat, wurde mit einer Kerze beschenkt – das traditionelle Weihnachtssingen der PH Schaffhausen fand im Kerzenschein statt. Besinnliche Lieder aus aller Welt wurden im Chor, unter der Leitung von Gerhard Stamm und begleitet von Joscha Schraff, vorgesungen. Auch das Band-Projekt mit verschiedenen Solisten durfte berührende und beschwingte Lieder vortragen. Die Gäste dieses Jahr waren die Kinder aus dem Kindergarten Kessel, die von Andrea Külling begleitet wurden und kräftig mitsangen. Zum Schluss stimmte auch das Publikum mit ein: «Oh, du fröhliche ...»

«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»
«Das klinget so herrlich, das klinget so schön»

Zum Augenblick gesprochen

Für sein Engagement für die Schaffhauser Jugend wurde PHSH-Dozent Jürg Schneckenburger am 14. Juni 2021 der Georg Fischer Kulturpreis verliehen. 

Themenvielfalt bei Vertiefungsarbeiten

Die Präsentation der Vertiefungsarbeiten fand diesmal - Corona-konform - via Bildschirm statt. Der Vielfalt tat dies keinen Abbruch.

Bettina Looser wird Geschäftsführerin der Eidg. Migrationskommission

PHSH-Dozentin Bettina Looser übernimmt am 1. September 2021 die Geschäftsführung der Eidgenössischen Migrationskommission EKM.